Die Baustromaggregate von Feeser kommen vom Kaiserstuhl aus Baden-Württemberg und dass man dort nicht nur etwas von Wein versteht, beweisen diese hochwertigen Aggregate.

Diese werden speziell in Westeuropa nach strengen Qualitätsmaßstäben gefertigt und dass dabei nur hochwertige Bauteile verwendet werden, versteht sich von selbst. Durch ihre Zuverlässigkeit und Langlebigkeit sind diese Stromerzeuger tatsächlich „ ihren Preis wert“.

Die Bandbreite geht vom kleinen Baustromerzeuger mit 7,5 kVA bis zum leistungsfähigen 6-Zylinder mit 7,2 Liter Hubraum und einer Leistung von 250 kVA. Alle Baustromerzeuger sind mit Steckdosenpaketen und Fehlerstromschutzschaltern ausgerüstet, so dass diese auf der Baustelle sofort eingesetzt werden können. Für lange Betriebszeiten sorgen Tagestanks mit bis zu 500 Litern Kraftstoffvorrat, die auf Wunsch noch mit einer automatischen Tankeinrichtung ausgestattet werden können.

 

Für den Einsatz auf häufig wechselnden Baustellen sind Aggregate von 21 kVA bis 250 kVA auf Fahrgestellen mit PKW- oder LKW-Zugkupplungen im Lieferprogramm. Als besonders sinnvoll erweist sich dabei die Ausstattung mit einer abschließbaren Deichselbox, in der Zubehör wie Motoröl, Kabeltrommeln oder Kleinwerkzeug diebstahlsicher untergebracht werden kann. Bei Bedarf kann auch ein ausziehbarer Lichtmast zur Beleuchtung einer 3.000 m² großen Fläche montiert werden.   



 
* Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten